REFERENZEN ALTBAU

 
Home Nach oben
 
 
       

WOHNHAUS KÖNIG,

HOHENEMS

 

 

Ausführung:

Da der Bauherr ständig im Gebäude wohnen musste wurde die Sanierung in zwei Etappen durchgeführt. Zuerst wurde des Erdgeschoss saniert und anschließend das Obergeschoss.

Die alte Holzbalkendecke im Kellergeschoss wurde durch eine Massivdecke ersetzt. Die restlichen statischen Konstruktionen wie Erd- Obergeschossdecken und Dachkonstruktion konnten belassen werden.

Die Gebäudehülle wurde komplett wärmegedämmt und auch die Fenster wurden ausgetauscht. Die Fensterteilung und die Verkleidungsausbildung mit oberem Abschlussgesims und Fensterläden wurden Originalgetreu ausgeführt.

 

Stiegenhaus

 

 

 

 

Allgemeines:               

Das Haus befand sich vor der Sanierung in einem abgewohnten Zustand, wobei sich im Erdgeschoss ein Sticklokal und im Obergeschoss die eigentliche Wohnung befand.

 

Standort:

Im alten Siedlungsgebiet von Hohenems, am Gebirgsfuß.

 

 

Technik:

Die Wärmeerzeugung erfolgt mit einem Gaskondensationsgerät.
Die Warmwassererzeugung erfolgt über die Heizung bzw. im Sommer über Nachtstrom.

 

Wohnzimmer

 

Home | EFH FEURSTEIN | EFH HOLZER | WOHNHAUS UND BÜRO MATHIS | EFH KÖNIG | KIRCHE ST. ROCHUS

Diese Website wurde zuletzt aktualisiert 24.01.07