REFERENZEN NEUBAU

 
Home Nach oben
 
 
       

WOHNHAUS FAM. PREGLER,

DORNBIRN

 

Südansicht mit integrierten Fassadenkollektoren

 

 

Technik:

Die Wärmeerzeugung erfolgt über Zentral über eine Pelletsheizung im Keller.

Die Warmwassererzeugung über die südseitigen Sonnenkollektoren bzw. über die Pelletsheizung.

 

Der spez. Heizwärmebedarf beträgt ca. 57 kWh/m²a.

 

 

 

 

        

 

 

 

Lage:

Dornbirn Oberdorf, in einer leichte Hanglage.

 

Ausführung:

Keller in Beton wasserdicht, Erd - und Obergeschoss in Massivbauweise, Westseitiges Wohnzimmer mit Terrasse in Holzleichtbauweise.

Als Wetterschutz sind die Fensterelemente jeweils mit einem vorspringendem Kupferblechrahmen eingefasst. Südseitig wurden die Fassadenkollektoren in den umlaufenden Rahmen integriert.

 

 

Ansicht von Süd-Osten

 

Home | EFH BECHTER-MATHIS | EFH GRAFL | EFH NIESTEN | EFH PETER | EFH GIESINGER | EFH Pregler

Diese Website wurde zuletzt aktualisiert 24.01.07